Campbells vom Alsterlauf 
Private Liebhaberzucht in Hamburg

Ich stehe für eine artgerechte Haltung  meiner Tiere, auch in ihrem neuen Zuhause ein. 

Campbells sind charaktervolle, aufgeweckte, soziale und spannende Tiere.

Mein Ziel ist es gesunde, soziale und dem Menschen gegenüber aufgeschlossene Tiere zu züchten.

Bei uns im Hause werden die Tiere auch von der Hand gefüttert Sie wissen relativ schnell, die Hand bedeutet etwas Gutes. Ein Hamster möchte nicht permanent gegriffen und gestreichelt werden. Bitte bedenken Sie dies auch im Hinblick auf vorhandene Kinder im Haushalt. Gerne erkläre ich Ihnen den richtigen Umgang mit diesen wunderbaren Tieren, so dass Sie und Ihre Kinder viel Freude mit Ihnen haben werden.

Gerade Campbells in der Gruppenhaltung sind tolle Beobachtungstiere. Ihr Sozialverhalten untereinander ist sehr spannend und schön anzusehen.

Ich möchte für meine Tiere nur das Beste! Es ist keine Schikane, wenn ich Sie um Bilder von Ihrem Gehege bitte. Ich möchte immer das Gefühl haben, es wird den Tieren bei Ihnen gut gehen.

 

Ich züchte mit Stammbaum. Bevorzugt mit Tieren von befreundeten Züchtern die meine Ansprüche und Ziele teilen. Zur Zucht setze ich nur gesunde, soziale, dem Menschen gegenüber aufgeschlossene Tiere ein. Meine Tiere werden regelmäßig auf Diabetes getestet. Sollte ein Tier positiv getestet werden, wird es direkt aus der Zucht genommen. Meine Verpaarungen werden geplant und gezielt zusammengesetzt. Ein Weibchen bekommt bei mir maximal 2-3 Würfe und hat zwischen den Würfen angemessen Zeit sich zu erholen. Sollte ein Weibchen irgendwelche Schwierigkeiten in der Aufzucht ihrer Jungen haben, wird sie aus der Zucht genommen.

Meine Tiere leben in artgerechten Gehegen auf einer Größe zwischen 100x50x50 cm und 120x60x60 cm. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.